Beispiel eines Unternehmensverkaufs

Projekt-/Unternehmensanalyse
Stufe I:
  • Qualitative Analyse des Unternehmens
  • Technologie-, Produkt-, Wettbewerbs- und Unternehmensstrukturanalyse
  • Financial Modelling: Erstellung einer vollständig integrierten Geschäftsplanung, beispielsweise inklusive Preis-/Mengenplanung, Kostenplan, Investitionsplanung, Plan-GuV, Plan-Bilanz, Cashflowplanung und Szenarioanalysen
  • Ermittlung des Unternehmenswerts mit Hilfe der DCF-Methoden APV, WACC und der Comparable Multiples-Methode
Dokumentierung und Investorenansprache
Stufe II:
  • Auswahl und Ansprache relevanter strategischer Investoren und/oder Finanz-investoren (Long-list)
  • Erstellung sämtlicher Präsentationsunterlagen (Informationsmemorandum, Teaser, Vorverträge)
  • Ansprache der Investoren, Vorverhandlungen
Durchführung des Unternehmensverkaufs
Stufe III:
  • Managementpräsentationen und Datenraum
  • Verhandlungsführung und Vertragsabschluss (Closing)